heyoga - Fabienne Heyne Yoga Schwyz / Zürich

Fabienne Heyne

Fabienne Heyne, Geschäftsführerin von heyoga, fand vor über 16 Jahren durchs Tanzen den Weg zum Yoga. Die gelernte Primarlehrerin und Marketing-Kommunikationsplanerin arbeitete während zehn Jahren als TV- und Radio-Moderatorin sowie als Schauspielerin in der Schweiz und in Deutschland. Während dieser Zeit begann sich die Bündnerin bei Danny Paradise, David Swenson und Sharon Gannon intensiv mit Ashtanga sowie Jivamukti Yoga zu beschäftigen und bildet sich darin auch heute noch laufend weiter.

Im Jahr 2010 absolvierte Fabienne Heyne die Yogalehrerausbildung in Hatha Yoga (RYT) am ISHTA Yoga in New York sowie später im Therapeutischen Ashtanga Yoga bei Manju Pattabhi Jois. An der Europäischen Ayurveda Akademie diplomierte sie ausserdem als Psychologische Ayurveda-Beraterin.

Fabienne Heyne unterrichtet Ashtanga Vinyasa Yoga in Gruppen wie auch als Privatlektionen für Erwachsene und Kinder in Schwyz und Zürich. Zudem bietet sie in der ganzen Schweiz Workshops, Retreats und Ayurveda-Beratungen an.

heyoga - Fabienne Heyne Yoga Schwyz / Zürich

Yves Seeholzer

Yves Seeholzer verbrachte zwei Jahre in Asien, wo er sich sein Wissen in der Ayurveda-Medizin und der Lehre des Yoga aneignete. In der Entwicklung seiner Yoga-Praxis wurde er in Indien von Yogi Siva, Krishna Chaitanya sowie in der Schweiz von Fabienne Heyne inspiriert. Im September 2016 absolvierte Yves Seeholzer die Yogalehrerausbildung in Hatha Yoga (RYT) in Mysore.

Der Küssnachter brachte diesen Frühling sein erstes Kochbuch auf den Markt und arbeitet zudem in der Krebsberatung. Yves Seeholzer unterrichtet in Schwyz, Luzern und Küssnacht Sivananda und Vinyasa Yoga.

Ernst Scholl

Über einfache Atemübungen entdeckte Ernst Scholl vor fast 20 Jahren seine Leidenschaft fürs Yoga und räumte diesem ab da einen festen Platz in seinem Leben ein. Der Berufsmusiker studierte bei den namhaften Yoga-Lehrern Paul Dallaghan, Nancy Gilgoff sowie Tim Miller und schloss seine Yogalehrerausbildung (RYT) im Jahr 2007 in Thailand ab.

Ernst Scholl arbeitet hauptberuflich als Schlagzeuglehrer, ist der Begründer der Ashtanga Community Zürich, unterrichtet Ashtanga Yoga in Zürich und leitet diverse Yoga-Events in der Schweiz.